Qualitätsprodukte von
Fachapotheker Rudolf Keil
Hergestellt in
Deutschland
Versandkostenfrei
ab 39 €

Mikrowellennutzung – gut oder schlecht?

Auf unserem MADENA Blog erhältst du regelmäßig Artikel zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Sport und Wissenschaft sowie viele leckere Rezepte, die Du leicht in die MADENA Methode integrieren kannst.

Ob das Erwärmen durch einen Mikrowellenherd für unseren Organismus gut ist oder nicht,  wird unterschiedlich bewertet. Während einige mit Macht darauf hinweisen, dass die Zubereitung von Speisen mit der Mikrowelle gesundheitsschädlich ist, halten die anderen dagegen, dass die zitierten Untersuchungen nicht dem Standard der Wissenschaft entsprechen.
Einige wissenschaftliche Arbeiten deuten darauf hin, dass die biologischen Eigenschaften der durch die Mikrowelle erwärmten Lebensmitteln sich anders verändern als durch traditionelle Erwärmung. Die Bedeutung für unsere Gesundheit ist unklar Wir empfehlen deshalb die weitere Forschung auf diesem Gebiet zu beobachten und in der Zwischenzeit die Nahrung hauptsächlich durch traditionelle Methoden zu erwärmen.

Wer sich näher mit den Auswirkungen von elektrischen, magnetischen oder elektormagnetischen Feldern auf die menschliche Gesundheit beschäftigen möchte, dem empfehle wir die Informationen, die der Journalist und Baubiologe Wolfgang Maes über viele Jahre zusammengetragen hat.

Wenn man die Mikrowelle im Haushalt sehr häufig nutzt, empfiehlt es sich in jedem Fall einmal testen zu lassen, ob sie „dicht“ ist, also keine Strahlung nach draußen dringt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.