Erholsamer schlafen mit Kaffee!

Header Kaffee Schlaf

Trinkt ihr einen Kaffee vor dem Mittagschlaf, schlaft ihr erholsamer und fühlt euch ausgeruhter. Was paradox klingt, ist ganz einfach: Sind wir viel beschäftigt, schüttet unser Körper das Molekül Adenosin aus. Dieses Molekül macht uns müde. Kaffee blockiert das Molekül Adenosin und man wird nicht noch müder. Durch Schlaf wird der Adenosin-Pegel reduziert.

Kombinieren wir den Kaffee mit einem Mittagsschlaf, reduziert sich das Adenosin und eine weitere Adenosin-Ausschüttung wird zusätzlich blockiert. Dadurch schlafen wir erholsamer und fühlen uns ausgeruhter! Nicht bei jedem funltioniert dieser Mechanismus gleich stark. Probiert es aus!

 

 

Erholsamer schlafen mit Kaffee!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.