Qualitätsprodukte von
Fachapotheker Rudolf Keil
Hergestellt in
Deutschland
Versandkostenfrei
ab 39 €

Blog

Auf unserem MADENA Blog erhältst du regelmäßig Artikel zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Sport und Wissenschaft sowie viele leckere Rezepte, die Du leicht in die MADENA Methode integrieren kannst.

Orangen-Thymian-Lachs

Stimme dich auf den kommenden Frühling mit dem Orangen-Thymian-Lachs. Der Teller erhellt deine Tage und versorgt dich mit vielen wertvollen Nährstoffen wie Omega-3-Fettsäuren vom Lachs, resistenter Stärke aus Kartoffeln und Vitamin C aus Orangen.

Zutaten (für 2 Portionen)

2 Orangen
250 g kleine Kartoffeln
250 g Lachs, frisch
Thymianzweige, frisch
150 ml Gemüsebrühe
10 g Ingwer, frisch
2 TL Curry
Salz, Pfeffer

Zubereitung

1. Kartoffeln samt Schale ca. 10 Minuten in einem Topf mit Salzwasser vorkochen.
2. In der Zwischenzeit Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Orangen waschen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. In einem Backblech gleichmäßig verteilen. Mit Thymianzweigen, Pfeffer, Salz und 1 TL Curry würzen und mit Gemüsebrühe übergießen.
3. Den Lachs darauf legen und ebenfalls mit Salz, Pfeffer und 1 TL Curry würzen. Mit Ingwerscheibchen und Orangenstücken belegen. Die vorgekochten Kartoffeln an die Seiten geben.
4. Den Lachs auf Orangen-Thymian-Beet ca. 30 Minuten backen.
5. Den Lachs mit Kartoffeln auf dem Teller anrichten. Wenn es deine Verträglichkeit zulässt gerne auch mit Orangenscheiben essen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.