Qualitätsprodukte von
Fachapotheker Rudolf Keil
Hergestellt in
Deutschland
Versandkostenfrei
ab 39 €

Blog

Auf unserem MADENA Blog erhältst du regelmäßig Artikel zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Sport und Wissenschaft sowie viele leckere Rezepte, die Du leicht in die MADENA Methode integrieren kannst.

Saatenbrot

Das Brotbacken ist für viele Menschen undenkbar – es kostet viel Zeit, klappt selten und außerdem ist das Brot aus dem Supermarkt doch auch gut. Doch mit diesem Rezept bekommst du nicht nur die gesunde Variante an die Hand, sondern auch die einfachste, verbunden mit wenig Aufwand. Wir backen das Brot sogar schon nebenbei!

Zutaten (für eine Kastenform)

240 g Weizenmehl (Type 1050)
210 g Vollkorn-Weizenmehl
40 g Kürbiskerne
40 g Leinsamen
40 g Hanfsamen
10 g Salz
1 TL Trockenhefe
ca. 380 ml Wasser

Zubereitung

  1. In einer Schüssel beide Mehlsorten, Saaten, Salz und Trockenhefe mischen. Wasser hinzufügen und zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig abdecken und bei Zimmertemperatur ca. 18 Stunden ruhen lassen.
  2. Den Ofen bei 230°C Ober-/Unterhitze vorheizen lassen. Die Backform kurz darin aufwärmen.
  3. In der Zwischenzeit die Arbeitsfläche mit ausreichend Mehl bestreuen. Den weichen Teig aus der Schüssel daraufgehen und mit einer Teigkarte oder einem Kochlöffel von rechts und links, und dann von oben und unten überschlagen. Diesen Vorgang so lange wiederholen bis der Teig straffer ist.
  4. Den Teig in die warme Backform geben, ca. 10 Minuten abgedeckt ruhen lassen und anschließend in den Ofen geben. Das Brot zugedeckt ca. 35 Minuten backen. Danach den Deckel abnehmen und das Brot weitere 15-20 Minuten knusprig backen. Das Brot aus der Form stürzen und auf einem Gitter abkühlen lassen.
  5. Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.