Bewegungstipps: Ausdauertraining im Wohnzimmer

Header Bewegungstipps Ausdauertraining im Wohnzimmer

Eventuell gehörst du auch zu den Leuten, die Ausdauertraining bevorzugen, um ihr Idealgewicht zu halten, aber dieses in den kalten Wintermonaten manchmal vernachlässigen. Eine Anmeldung im Fitnessstudio kommt für dich nicht in Frage, der Kostenaufwand ist dir zu hoch, die Anfahrt zu umständlich und du fühlst dich durch andere Besucher gestört. Das alles kommt dir bekannt vor? Dann ist das Ausdauertraining im Wohnzimmer eine wunderbare Alternative, um die Winterzeit zu überbrücken.

Fit in den eigenen vier Wänden

Mit Ausdauertraining stärkst du dein Herzkreislaufsystem und dein Immunsystem. Für diese Effekte ist es nicht zwingend notwendig Joggen zu gehen oder stundenlang auf dem Rad zu strampeln. Du brauchst dafür nur einen halben Quadratmeter Platz in deinem Wohnzimmer und sparst dir somit die Fahrt ins Fitnessstudio.

Und so geht’s:

Kick touch

Stell dich gerade hin und ziehe ein Knie bis zur Hälfte an. Zeitgleich winkelst du den gegenüberliegenden Arm an, damit dein Ellenbogen das Knie berührt und deine Hand auf Höhe des Kinns ist. Wechsel die Haltung, indem du das andere Bein und den anderen Arm auf Höhe der Hüfte zusammenführst. Dann wiederholst du die Übung eine Minute lang im Wechsel.

Step touch

Die Ausdauerübung startet auch in aufrechter Haltung. Mit dem rechten Bein machst du einen Schritt zur Seite und ziehst das linke Bein nach. Dann wechselst du die Seiten und machst eine Minute so weiter.

Nimm dir täglich etwas Zeit und du wirst sehen, dass die Übungen deiner Ausdauer und körperlichen Fitness gut tun werden. Du musst etwas Geduld haben und jeden Tag etwas tun.

Bewegungstipps: Ausdauertraining im Wohnzimmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.