Qualitätsprodukte von
Fachapotheker Rudolf Keil
Hergestellt in
Deutschland
Versandkostenfrei
ab 39 €

Yoga: Liegende Drehung

Auf unserem MADENA Blog erhältst du regelmäßig Artikel zu den Themen Gesundheit, Ernährung, Sport und Wissenschaft sowie viele leckere Rezepte, die Du leicht in die MADENA Methode integrieren kannst.

  • Lege dich auf den Rücken, ziehe deine Knie mit den Armen zur Brust. Halte diese Stellung für ein paar Atemzüge und bleib locker in den Schultern und Nacken.

  • Lege dann die Arme zur Seite ab.

  • Mit der nächsten Ausatmung lässt du deine Beine im rechten Winkel zum Oberkörper nach links auf den Boden sinken, der Kopf dreht sich nach rechts, die Schultern bleiben beide auf dem Boden.

  • Verharre in dieser Haltung etwa 10 Atemzüge. Anschließend wiederholst du die Übung zur anderen Seite.

  • Wenn du deine Hand auf die jeweils geneigten Beine ablegst und den Druck etwas verstärkst, kannst du deine Dehnung erhöhen.

  • Atme tief und entspannt. Mit jeder Ausatmung sinken deine Schultern etwas tiefer in den Boden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.